Senioren-Computer-Club Falkensee
wir informieren rund um den PC, die  digitale Fotografie/Grafik und das Internet


Kulturhaus aktuell

 

 

Kulturhaus J.R. Becher

  Unser Computerclub hat seit November 2008  im Kulturhaus J.R. Becher in Falkensee seine Heimstatt gefunden. 

 

Unser Club ist Mitglied im Förderverein und unterstützt diesen nicht nur mit dem Jahresbeitrag.

Wir führen Infonachmittage durch. Über einige Monate wurden  besonders schöne Fotografien unserer Clubmitglieder im Kulturhaus ausgestellt. Wir haben zwei unserer selbst produzierten Filme in mehreren Veranstaltungen gezeigt. 

 

 

der große Saal mit Kamin

 der große Saal strahlt Gemütlichkeit und Wärme aus - hier trifft man sich gerne zu Veranstaltungen

 

Interessantes und Neues aus dem Programm des Kulturhauses

Aufführungen 

"Kleines Theater"

im November 2017

Es kommen zwei zeitgenössische Stücke zur Aufführung: „Kunst“ und „Altruisten“

um Anmeldungen unter 03322 3287 wird gebeten

Aufführungen am:

17.11. 19,30 Uhr Premiere

18.11. 19,30 Uhr

19.11. 16,00 Uhr

20.11.; 24.11.; 25.11. jeweils 19,30 Uhr

 

Mitte Oktober 2017 finden Baumaßnamen in der Küche statt - es ist mit einigen Einschränkungen zu rechnen.

Die Gastronomie wird entsprechend gesichert


 Konzerte

weitere Informationen unter

Tel: 03322 3287       

Um Anmeldungen zu den Konzerten und Vorträgen wird gebeten!


Ausstellung:  "Meer & Mehr"  Acryl-Malerei von Grit Kohlmann

Jahresprogramm 2017 siehe unten

      u.a. 11.10.2017 von 14 bis 18 Uhr          Winzerfest für Senioren (bitte anmelden)

Die Homepage des  Fördervereins Kulturhaus J.R.Becher e.V.  ist über diesen Link erreichbar:


        http://www.fv-kulturhaus-jrbecher.de/

 

Sie können uns auch gerne über die angegebene E-Mail-Adresse bzw. über das Kontaktformular auf dieser Seite Vorschläge zur Verbesserung des Angebotes  unterbreiten oder mit neuen Ideen  das Jahresprogramm ergänzen.

Oder: Rufen Sie uns an unter 03322 3287

 

Ingrid Kaufmann

Vorsitzendes des Förderverein J.R .Becher Falkensee e.V.


 

Jahresprogramm 2017

mit einigen Änderungen

(zur Vergrößerung klick auf die Bilder)

Außenseite

Innenseite

 


nächste Seite: Fotografie